+++   Ausstellung in der Galerie Alter Laden  +++     
     +++   Ausstellung in der Galerie Alter Laden  +++     
     +++   Ausstellung in der Galerie Alter Laden  +++     
     +++   Ausstellung in der Galerie Alter Laden  +++     
 

Herzlich willkommen im Barockhaus Am Markt 3

Öffnung des Hauses ab 8. Mai 2020 vorerst Freitag und Sonnabend sowie auf Anfrage

Telefonisch und digital sind die Mitarbeiter des Hauses weiterhin zu den Öffnungszeiten erreichbar.

Für Einwohner der Gemeinde Wusterhausen/Dosse ist der Eintritt ins Wegemuseum im Mai kostenlos.

Bibliothek: Onleihe für alle kostenlos, Lieferservice nach telefonischer Bestellung


Das Haus Am Markt 3 in Wusterhausen/Dosse

Eines der stattlichsten barocken Bürgerhäuser Wusterhausens ist heute das Zuhause des Wegemuseums, der Bibliothek, der Galerie "Alter Laden" und der Tourist-Information.

 

Die Ausstellungen:

 

Das Haus

Digitale Sonderausstellung:

ab 11. Mai wird es freigeschaltet: das Online-Buch zum 80. Geburtstag von Ulf Miehe

 

Am 11. Mai 2020 wäre der in Wusterhausen geborene Autor und Regisseur Ulf Miehe 80 Jahre alt geworden. Die geplante Gedenkveranstaltung und die Ausstellung "Drehorte" mussten verschoben werden. Aber wir haben trotzdem ein würdiges Geburtstagsgeschenk: Durch die Initiative des Künstlers Horst Kløver entstand zusätzlich zur Ausstellung ein reich bebildertes und ausführliches Buch zum Werk von Ulf Miehe, das nun online gelesen werden kann.

Buch über Ulf Miehe

Galerie Alter Laden:

"Bilder von unterwegs - Fotografie", Fria Hagen/Mödlich

Die Fotografin Frîa Hagen fotografiert auf dem Weg - vom Auto aus oder beim Spaziergang. Sie hält die flüchtigen Momente auf der Strecke fest.

Eine Ausstellung des Kulturvereins Wusterhausen e.V.

 

Ausstellung in der Galerie Alter Laden

Sonderausstellung im Wegemuseum:

"Neues aus dem Museumsdepot"

Die Ausstellung zeigt Objekte, die in den letzten Jahren ins Museum kamen, und die Projekte, an denen das Wegemuseum beteiligt war.

 

 

 

Sonderausstellung im Wegemuseum

noch mehr online...

Globale Geschichten - eine Online-Ausstellung von 8 Brandenburger Museen mit exotischen Objekten

Der Beitrag des Wegemuseums beschäftigt sich mit dem Kolonialarzt Dr. Georg Ipscher, der von 1900 bis1902 in Kamerun bei der Schutztruppe tätig war.

Ein Kooperationsprojekt des Museumsverbandes Brandenburg

Globale Geschichten

Die Dauerausstellung

Wege sind Lebensadern einer Gesellschaft, sie vernetzen und verbinden. Meist wird die Bedeutung des Alltagsphänomens jedoch erst dann wahrgenommen, wenn Wege unter dramatischen Umständen unterbrochen werden. Das und vieles mehr zeigt die Dauerausstellung des Wegemuseums.

 

Ein klitzekleiner Rundgang auf Youtube

Das Mittelalter

Adresse

 

Wegemuseum, Bibliothek und Touristinfo

Am Markt 3

16868 Wusterhausen/Dosse

033979/87760

 

Kreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg

Reisegebiet Prignitz

 

 

 

 

Wege entstehen dadurch,
dass man sie geht.

 

Franz Kafka


 
 
Brandenburg vernetzt