Teilen auf Facebook
 

Herzlich willkommen im Herbst’schen Haus …

 

…einem der stattlichsten barocken Bürgerhäuser Wusterhausens, heute das Zuhause des Wegemuseums, der Bibliothek, der galerie "Alter Laden" und der Tourismusinformation.

 

Wege sind Lebensadern einer Gesellschaft, sie vernetzen und verbinden. Meist wird die Bedeutung des Alltagsphänomens jedoch erst dann wahrgenommen, wenn Wege unter dramatischen Umständen unterbrochen werden. Das und vieles mehr zeigt die neue Dauerausstellung des Wegemuseums.

 

Adresse

 

Wegemuseum

Am Markt 3

16868 Wusterhausen/Dosse

 

Kreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg

 

 

 

 

Wege entstehen dadurch,
dass man sie geht.

 

Franz Kafka

 

 
Brandenburg vernetzt