Teilen auf Facebook
 

Ehrenamt

Das Wegemuseum konnte zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen, die das Museum in verschiedenen Bereichen unterstützen und dabei helfen, das Herbst'sche Haus als kulturelle Begegnungsstätte mit Leben zu erfüllen. Bei zahlreichen Veranstaltungen sind sie eingebunden, führen den Tresen als Hauptanlaufstelle des Herbst'schen Hauses und übernehmen Museums- und Stadtführungen. 

 

Besonderer Dank gilt der Gemeinde Wusterhausen/Dosse und dem Kulturverein Wusterhausen als tragende Säulen des Museums.

 

Das Wegemuseum ist glücklich über die großartige Unterstützung seiner ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterund aller begeisterten helfer  und möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich bei ihnen bedanken!

 

 

Wenn du nicht weißt, wohin du gehst,
wie willst du jemals dort ankommen?

Basil S. Walsh

 
Brandenburg vernetzt